Aktuelles

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie ergreifen wir ab Dienstag, den 3.11.2020, bis zunächst Montag, den 30.11.2020, folgende Maßnahmen im Haus:

  1. Trennung der Kinder in ihren Gruppen

Die Kinder der Bärengruppe und die Kinder der Katzengruppe werden voneinander getrennt und können sich nicht mehr untereinander mischen.  Es gibt für sie zugewiesene Spielräume.

Bärengruppenkinder: Bärengruppenraum, Differenzierungsraum, Küche

Katzengruppenkinder: Katzengruppenraum, Mehrzweckraum

Auch auf dem Außengelände wird es wieder eine Trennung geben, die wir entsprechend markieren.

  • Verkürzung der Öffnungszeit auf 16.00 Uhr

Das Arbeiten in zwei getrennten, voneinander unabhängigen Gruppen, erfordert einen höheren Personaleinsatz. Daher verkürzt sich die Öffnungszeit am Nachmittag um eine Stunde. Wir schließen jetzt täglich um 16.00 Uhr!

Mini-Laternenfest

In diesem Jahr kann es leider kein großes Laternenfest geben. Wir haben aber eine Möglichkeit gefunden auch unter Pandemiebedingungen ein kleines Laternenfest zu feiern.

Wir feiern gruppenweise, an zwei Abenden:

Bärengruppe:    Mittwoch, 11.11.2020    17.30 Uhr bis 19.00 Uhr

Katzengruppe: Freitag, 13.11.2020          17.30 Uhr – 19.00 Uhr

Die Kita schließt am 11. Und am 13.11.2020 jeweils schon um 14.00 Uhr.

Dieses Fest müssen wir ohne Eltern und Gäste feiern. Es kommen nur die Kinder mit ihren Laternen.